Frühere Leitung des Oberlausitzer Biosphärenreservats erfolgreich gegen unrechtmäßige Personalmaßnahmen

Zum Abschluss der zweiten Petition über die Rehabilitierung der entlassenen Leitung des Oberlausitzer Biosphärenreservats (Drucksache 6/18113, S. 218) erklärt die Nieskyer Abgeordnete der Linksfraktion im Sächsischen Landtag, Kathrin Kagelmann, die auch Mitglied des Petitionsausschusses ist: „Die Petitionen zu den Personalvorgängen im Biosphärenreservat waren wichtig, denn sie haben die Staatsregierung bewegt! Das ist ein Erfolg der Hartnäckigkeit […]