Schützen, nicht schießen! Linksfraktion übergibt nach Wolfsriss Spende an Naturschutzverein

Vom mittlerweile zweiten Wolfsriss mit zahlreichen verendeten und verlorengegangenen Schafen wurde die Naturschutzstation „Östliche Oberlausitz“ des Landkreises Görlitz hart getroffen. Abgeordnete der Landtags-Linksfraktion stellten daher aus ihrem Spendentopf dem betroffenen Verein 500 Euro für seine wertvolle Naturschutzarbeit zur Verfügung. Fraktionsvorsitzender Rico Gebhardt, Kathrin Kagelmann, Sprecherin der Fraktion für ländliche Räume und Abgeordnete des Kreises Görlitz, […]