Hegegemeinschaft statt reiner Abschuss-Verein! Jäger können Schweinepest-Problem nicht allein lösen

Kathrin Kagelmann, Fraktion DIE LINKE, zu Änderung des Jagdgesetzes auf Antrag der CDU/SPD-Koalition, am 31.Januar 2018 im Landtag Sehr geehrter Herr Präsident, werte Damen und Herren Abgeordnete, Was so unverdächtig als Jagdrechtsänderung daherkommt, ist vordergründig eine Marktstützungsmaßnahme für die Landwirtschaft – nur für die Apologeten der freien Marktwirtschaft unter Ihnen. Auf die Spitze getrieben macht […]

Kagelmann/Pinka: Keine Stimmungsmache gegen den Wolf – mit Wissen über Fakten Ängste nehmen

Am 26. Juni fand im Sächsischen Landtag eine Anhörung zum Antrag von CDU und SPD „Entwicklung der Wolfsppulation im Freistaat Sachsen“ im Umweltausschuss statt. Nach einigen ruhigen Phasen hat das Thema wieder an Dynamik gewonnen. Auf Drängen der Jäger wurde der Wolf, obwohl nach EU-Recht strengstens geschützt, in das Sächsische Jagdgesetz aufgenommen, darf aber ganzjährig […]