PM: 09.08.10 – PM Schnelle Hilfe für Betroffene des Hochwassers muss jetzt Priorität haben

Nach dem Hochwasser am vergangenen Wochenende muss nun die Hilfe für die Betroffenen höchste Priorität haben. Dafür hat Kathrin Kagelmann, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Görlitz, Landrat Lange um die Einberufung einer Zusammenkunft der Fraktionsvorsitzenden gebeten. Kathrin Kagelmann erklärt hierzu: Bei dieser soll es darum gehen, dass der Landkreis Görlitz Mittel des Kreises […]

PM 18.06.10 – PM Kagelmann zu KFZ-Diebstahl im Landkreis Görlitz

Zum Artikel „Bauern sollen gegen Traktordiebe aufrüsten“ in der SZ vom 15. Juni 2010 erklärt die Nieskyer Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Fraktion Die LINKE im Kreistag Görlitz: Das hat schon Biertischniveau. Ungetrübt von jeglicher Fähigkeit zu kritischer Selbstreflexion schiebt der Görlitzer CDU-Innenpolitiker Volker Bandmann Polen und Tschechen den Schwarzen Peter in Sachen Grenzkriminalität zu. Niemand […]

PM 08.06.10 – PM Kagelmann zum 3.JN Sachsentag

Zum 3. Sachsentag der extrem rechten NPD-Jugendorganisation „Junge Nationaldemokraten (JN)“ am Quitzdorfer Stausee im Landkreis Görlitz erklärt die Nieskyer Abgeordnete des Sächsischen Landtages und Vorsitzende der Fraktion Die LINKE im Kreistag Görlitz, Kathrin Kagelmann: Politische Auseinandersetzung mit der extremen Rechten notwendig – Kreislichen Präventionsrat stärken und weiterentwickeln – bessere Informationspolitik notwendig Nach Informationen der Polizei […]

PM 22.04.10 – Erstaunliche rhetorische Pirouetten bei Ablehnung von Sozialpass und Gedenken an 8. Mai

Zur Diskussionskultur in der Sitzung des Kreistages des Landkreises Görlitz am 21. 4. 2010 erklärt die Vorsitzende der Fraktion Die LINKE, Kathrin Kagelmann: Erstaunliche rhetorische Pirouetten bei Ablehnung von Sozialpass und Gedenken an 8. Mai Kreistage sind in der Regel wenig spannend. Selten entwickelt sich eine rege Diskussion. Zuviel wurde in Fachausschüssen vorbesprochen. Den ruhigen […]

PM 15.04.10 – Besser spät als nie – Kreisrat Kretschmer bei Verbesserung KdU-Richtlinie in der Pflicht

Zum SZ-Artikel (Ausgabe Niesky) „Ausbildung ist zu teuer“ vom 07.04.2010 erklärt die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Görlitz: Besser spät als nie – Kreisrat Kretschmer bei Verbesserung KdU-Richtlinie in der Pflicht Der CDU-Generalsekretär und Kreisrat im Landkreis Görlitz lässt sich von Unternehmern der Region über deren Sorgen und Nöte berichten und erfährt so u. […]