Sommertour 2018 – der Strukturwandel in der Lausitz hat begonnen

Am 6. und 7. August unternimmt Kathrin Kagelmann, Sprecherin für ländliche Räume der Linksfraktion wieder eine Sommertour in ihrem Wahlkreis, deren Schwerpunkt Beispiele für den beginnenden Strukturwandel in der Region sind. Auf ihrem Programm stehen u. a. der Besuch und Gespräche in Betrieben der ökologischen Landwirtschaft, z. B. dem Stadtgut Görlitz und dem Öko-Gut in […]

Allgemeine Stallpflicht darf auch künftig keine amtliche Antwort auf Vogelgrippe sein – Antrag hat gewirkt 

Die Linksfraktion, die im März 2017 als erste Fraktion mit einem eigenen Antrag im Landtag (Parlaments-Drucksache 6/8885) auf die Geflügelpest reagierte, hat die Debatte im Sozial- und jetzt auch im Umwelt- und Landwirtschaftsausschuss vorerst abgeschlossen: Die Fraktion reagierte seinerzeit auf die angeordnete allgemeine landesweite Stallpflicht, die für die Tiere enormen Stress bedeutete und als eher […]

Traditionelle Ehrung zum Tag der Befreiung

Am 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus, ehren Mitglieder der Linkspartei und Sympathisanten*innen am Denkmal in Niesky die in und um Niesky gefallenen Soldaten der Roten Armee im Kampf gegen das barbarische faschistische Deutschland. In seiner Ansprache erinnerte Mirko Schultze, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Görlitz und Mitglied des Sächsischen Landtages […]

Strukturwandel ohne Kohle – Unterwegs mit dem Verein „Lausitzer Perspektiven“ in einer der kreativsten Gemeinden der Oberlausitz: Nebelschütz

Nebelschütz ist ein aus fünf Ortsteilen zusammengewürfeltes 1200-Seelen-Dorf auf fruchtbarem hügeligen Land zwischen Bautzen und Kamenz. Große Felder ringsum, Schweine- und Kuhställe mitten im Dorf boten Vielen Arbeit bis 1990. Nach der Wendeeuphorie passierte auch hier das, was sich flächig im Osten wiederholte: wirtschaftlicher Niedergang, Abwanderung besonders der Jungen, leere Höfe, Schließung der Grundschule, der […]

Austausch der Führungsspitze Biosphärenreservat durch Sachsenforst nicht rechtskonform – Petition erfolgreich

  Zur Beschlussfassung des Sächsischen Landtages über die Berichte zu Petitionen (Drucksache 6/13139) am 25. 4. 2018 erklärt das Mitglied des Petitionsausschusses und Abgeordnete im Landkreis Görlitz, Kathrin Kagelmann: Im Jahr 2014 feierte das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft sein 20-jähriges Jubiläum. Das von der UNESCO anerkannte Großschutzgebiet für nachhaltige Entwicklung konnte im Jubiläumsjahr eine […]