255/2014: Hat die Lausitz ohne Braunkohle eine Zukunft?

Strukturwandel in der Lausitz – Zukunft ohne Braunkohle? Forum der Landtags-Linksfraktion in Weißwasser am 17.7. Es wird viel gesprochen über die Zukunft der Lausitz – und verschiedenes darunter verstanden. Dabei kommt keine Diskussion um Aussagen zur Braunkohle als derzeit dominierendem Wirtschaftsfaktor herum. Niemand kann jedoch vorhersagen, wie lange ein „Weiter-wie-bisher“ noch funktionieren kann – 15, […]

236/2014: Landwirtschaft: Nicht Klein gegen Groß ausspielen!

Kagelmann: Ja zu multifunktionaler, regionaler Landwirtschaft – nicht Groß gegen Klein oder Öko gegen konventionell! Zur geplanten Agrar-Demo „Wir haben es satt“ am 5. Juli in Dresden, die durch das Aktionsbündnis „Meine Landwirtschaft Sachsen“ vorbereitet wird, erklärt Kathrin Kagelmann, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag: Unsere Welt ist zweigeteilt: während 840 Millionen […]

188/2014: Gesetzentwurf für verbesserten Tierschutz in der Diskussion

Tierschutz in Sachsen verbessern – Fachgespräch der Linksfraktion im Landtag über Gesetzentwurf „Die Erde hat genug für die Bedürfnisse eines jeden Menschen, aber nicht für seine Gier.“ Mahatma Gandhi Gespräch über einen besseren Tierschutz in Sachsen: DIENSTAG, 3 Juni 2014, 15 Uhr, Raum A 400 im Sächsischen Landtag   TAGESORDNUNG 15:00 Uhr Eröffnung Kerstin Lauterbach, […]

123/2014: Trinkwasser-Gefährdung durch Braunkohle-Tagebau

Gefährdung der Trinkwasserversorgung in Weißwasser durch Braunkohle-Tagebau? Jana Pinka / Kathrin Kagelmann vor Ort „Wie sicher ist die weitere Trinkwasserversorgung für die Stadt Weißwasser und das Umland?“ – Die Stadtratsfraktion und der Ortsvorstand der Partei DIE LINKE laden zu einer öffentlichen Veranstaltung unter diesem Thema am Montag, dem 14. April, um 17 Uhr im SpinnNetz […]