Unterstützung für ein großes Herz für Kinder

Am 3.Dezember fand die Spendengala zugunsten von benachteiligten Kindern und behinderten Menschen statt. Zum 7. Mal, und auch letzten Mal in dieser Form, hatte Thomas Majka mit seinem Team eine bunte Veranstaltung in der Kulturbrauerei Görlitz organisiert, deren Erlös von ca. 3.800 Euro dem Verein „Wünsche von Herzen“ (1) zugute kommt. Auch in diesem Jahr war Kathrin Kagelmann mit ihrer Popcorn-Maschine mit von der Partie und steuerte am Ende 100 Euro zum Erfolg des Nachmittags bei. „Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie sich junge Leute wie Thomas Majka und seine Mitorganisatoren*innen für andere Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, engagieren. Deshalb habe ich von Anfang an diese Aktion, die vor sieben Jahren klein in Niesky begann, unterstützt. Ich wünsche dem Verein auch weiterhin viel Erfolg, um anderen Menschen etwas Freude zu bringen.“

(1) Ziel des Vereins ist es, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Landkreis Görlitz und darüber hinaus Wünsche zu erfüllen, die für sie auf Grund gesundheitlicher oder körperlicher Beeinträchtigungen bzw. einer finanziellen Notlage unerreichbar sind. Dabei soll es nicht nur um ausgefallene und große Wünsche gehen, sondern auch um die kleinen Wünsche – Dinge, die für viele Menschen selbstverständlich sind. Es geht um Erlebnisse, Eindrücke, bleibende Erinnerungen, überraschende Momente und materielle Dinge. Menschen glücklich zu sehen, die ihren Herzenswunsch erfüllt bekommen. Dieser tollen und dankbaren Aufgabe stellen wir uns und suchen auch nach weiteren engagierten Menschen, die Teil von „Wünsche von Herzen“ sein möchten.